Now in english AND german…

Hinterlasse einen Kommentar

We were a german blog for more then 6 months. We started with just some lists of our favorite games of Nintendo consoles.

But now, there´s change coming. Special articles and news will be available in english.

Our english skills aren´t the best. But we know the difference between it´s and its. 🙂

Old articles will be translated.

Our new articles will be available in both german and english. Maybe there will be a delay because translation issues.

Good news everyone: You don´t need the Google translator anymore.

Have fun!

Advertisements

Schwarze Edition und Weiße Edition: Pokemon und Philosophie

Hinterlasse einen Kommentar

Am Freitag war es so weit: Das völlig neue Pokemon erschien hier in Deutschland. Eine neue Generation, über 150 vollkommen neue Pocket Monster gibt es jetzt für den Nintendo DS. Wir von VGStudies haben uns natürlich beide Editionen angeschaut, und schildern hier unseren Eindruck, nach vielen Stunden des Sammelns und Kämpfens. Und was auch neu ist: Es gibt philosophische Themen im Spiel. Dazu gleich mehr.

Keiji hat sich für die Weiße Edition entschieden, so blieb mir nichts anderes übrig, als mir die schwarze zu holen.

Story

Es fängt an wie die anderen Pokemon-Spiele, ist aber trotzdem anders. Man zieht diesmal nicht mit einem Kontrahenten los, sondern hat 2 Freunde, ein Mädel und einen Jungen, die sich mit auf die Reise machen. Wie bei jedem Pokemon-Spiel sucht man sich erstmal eins aus, das man von einer Professorin kriegt. Auch neu: Kein Professor sondern eine Professorin.

Ich habe mich für das Wasser-Pokemon entschieden, und Keiji für das Feuerschwein. Das hat schon Tradition: So habe ich damals mit Shiggy angefangen, und Keiji hat sich für Glumanda entschieden.

So geht man von Stadt zu Stadt, findet neue Pokemon, fängt diese und misst sich mit anderen Trainern. Allerdings wirkt das Spiel auf mich frischer denn je. Man kann es nicht wirklich beschreiben, aber das neue Pokemon schafft mit seiner Story, Fragen in einem auszulösen, die das Spiel auch für erwachsene Spieler interessant werden lassen kann.

Philosophie

Die Fragen, die einem gestellt werden, sind philosophischer Natur. So gibt es das Team Plasma, das für die Emanzipation der Pokemon kämpft, diese aus der Hand der Menschen, die diese kontrollieren, befreien will. Außerdem werden existenzialistische Fragen aufgeworfen: Was für ein Trainier will ich sein? Was sagt das über mich als Menschen aus? Werden die Pokemon wirklich unterdrückt von den Menschen, oder ist es für beide ein Vorteil, dass sie miteinander leben? Bin ich wirklich stärker geworden, oder sind es nur die Pokemon, die stärker sind?

Fazit

Nach zig Stunden macht es dem RPG-Fan Keiji noch immer Spaß die kleinen und großen Pocket Monster zu trainieren und sich weiter zu entwickeln. Morgen der zweite Teil und Eindruck von Keiji.

-VGStudies

Japan-Launch des Nintendo 3DS: 400.000 verkaufte Einheiten

Hinterlasse einen Kommentar

Unglaubliche 400.000 Nintendo 3DS wurden am ersten Tag in Japan verkauft. Bis Ende März sollen es gar 1,5 Millionen werden.

http://www.aussie-nintendo.com/news/25425/?

Kirby Musik Spezial

Hinterlasse einen Kommentar

Da bald Kirbys Epic Yarn bei uns rauskommt (Ende Februar) gibt´s hier ein Kirby-Musik-Spezial mit den Top 3 Kirby Tunes in ihrer Epic Yarn Version.

Platz 3. Gourmet Race

Eat and run, Kirby, eat and run

Platz 2. King DeDeDe

Immer wenn ich gegen King DeDeDe kämpfen musste, habe ich mir extra Zeit gelassen um das Lied zu hören. Eines meiner Favoriten.

Platz 1. Green Greens

Ohne Green Greens ist es kein echtes Kirby Spiel. Hört euch die Epic Yarn Version an, nur für diese lohnt sich schon der Kauf.

-Keiji

Was verschenken? Weihnachtsgeschenke Retro Videospiele

Hinterlasse einen Kommentar

Was schenkt man einem Gamer? Es gibt viele Möglichkeiten an diese Fragestellung ranzugehen, und wir versuchen sie in Bezug auf Retro zu beantworten. Also keine neue Konsole wie Xbox 360 oder PS3. Oder Wii. Das kommt die nächsten Tage.

Doch was heißt Retro erstmal? Retro heißt rückwärts-orientiert, also in die Vergangenheit blickend. In Bezug auf Spiele bedeutet das, alte Spielekonsolen zu spielen.

Unser Top 3 der Retro-Geschenke, die wir uns wünschen würden:

3. Super Nintendo-Controller:

Der beste Joypad für 2D-Ballereien und Jump´n´Runs. Der beste Joypad vor der 3D-Generation. Er liegt super in der Hand und kann dank Adapter auch an PC und Mac genutzt werden. Super!

2. Nintendo 64

Nebelmaschine mit vielen späten guten Spielen. GoldenEye setzte Standarts, die heute noch gelten. Späte Perlen wie Conker´s Bad Fur Day kennen manche vielleicht noch gar nicht. Danke Rare (Entwickler-Studio) auch für Donkey Kong 64 und Perfect Dark. Gutes Geschenk, weil man Nintendo 64 nur mit dem echten Controller richtig genießen kann.

1. Sega Dreamcast

Kriegt man für wenig Geld viel Spielspaß! Bei ebay ca. 30-40 € mit paar Spielen. Davon gibt es etliche gute. Leider nicht so erfolgreich wie verdient. Spiele, die dabei sein sollten: Shen-Mue, Soul Calibur und Sonic Adventure.

Morgen ein weiteres Weihnachts-Spezial mit Retro-Spielen.

Miyamoto spielt Zelda Skyward Sword

Hinterlasse einen Kommentar

Auf der E3 zeigte Shigeru Miyamoto persönlich die neue Steuerung des nächsten Wii-Zelda´s. Die Wiimote wird quasi zum Schwert und man kann es schwingen, wie man will.

Wir freuen uns auf… Kirby: Epic Yarn

Hinterlasse einen Kommentar


Preview, Wii, Release: voraussichtlich 1. Quartal 2011 (VGReleases.com)
Entwickler: Good-Feel und HAL Laboratory

Kirby in einer Welt voll Garn. Nach den Trailern zu urteilen, wurden viele nette Ideen ins Spiel gebracht. Reißverschlüsse ziehen, um Brücken zu bauen. Der Stoff aus dem die Träume sind.

Am meisten freuen wir uns auf den Coop-Modus. Gemeinsam das Spiel durchzuspielen, macht vielleicht auch doppelt so viel Spaß.

Hier noch ein Trailer von der E3:

Older Entries